Grafik: Logo Informationsplattform Religion

Grafik Seitentitel: 'Hinduismus'

Grafik: Symbol für Hinduismus: Om-LautRund 100.000 Hindus leben in Deutschland. Abgesehen von den wenigen Anhängern reformhinduistischer Strömungen den 19. und 20. Jahrhunderts ist der Hinduismus nahezu ausschließlich durch Migration und Flüchtlingsbewegungen nach Deutschland gekommen. Seit einiger Zeit gibt es Ansätze zu festen Organisationen. Darüber hinaus entstehen immer mehr Tempel, in denen der hinduistischen Religiosität Ausdruck verliehen wird.

Grafik für Navigation 'nach oben'

© 2002-2004 Informationsplattform Religion / REMID e. V.
Gefördert im Rahmen des Aktionsprogramms "Jugend für Toleranz und Demokratie - gegen Rechtsextremismus, Fremdenfeindlichkeit und Antisemitismus. www.entimon.de

Letzte Aktualisierung: 30.04.2005